Back To Top

BOATS2SAIL MEET2IMPROVE 2024

Unsere Vortragsreihe Meet2Improve startet ins neue Jahr und wir freuen uns auf zahlreiche, informative Termine & Themen 2024!

 

ABLAUF & KULINARIK:

Die Vorträge starten immer um 18.00 Uhr, anschließend gibt es eine kulinarische Verköstigung im Restaurant Flamingo. Hier stehen für unsere Besucher 2 Menüs zur Auswahl.

 

Die Teilnahmekosten pro Event belaufen sich auf € 30,- pro Person. Das Menü ist inkludiert, lediglich die konsumierten Getränke werden separat vom Restaurant Flamingo verrechnet.

 

ACHTUNG: Neue Location!

Unsere neue Veranstaltungslocation befindet sich im Hafen Kuchelau.

 

ADRESSE:
Kuchelauer Hafenstraße 2, 1190 Wien

TERMINE 2024:

WETTERKUNDE 24.01.2024

 

VORTRAGENDE:

Michael Grimm und Markus Hiebeler

 

Wettervorhersage war früher! Live Apps sind es heute.
In unserem Meet2Improve Wetterkunde erklären wir euch das 1 mal 1 der Wetterkunde für jeden Segler.

Es wird anhand von Beispielen gezeigt wie man zu den wichtigen Wetterinfos überhaupt gelangt und wie das Wetterrouting funktioniert?

Du kennst noch nicht alle Tricks in Windy oder Windfinder? Wir zeigen dir wie du diese richtig benutzt.

Dir wird gezeigt wie Wetterdaten überhaupt mit der elektronischen Navigation zusammenspielt.

 

UMFANG:
– Basiswissen Wetterkunde
– Anwendung der beliebtesten Wetterapps
– Zusammenspielen von Wetterdaten mit elektronischer Navigation
– Wetterrouting Anhang von Beispielen

ELEKTRONISCHE NAVIGATION 22.02.2024

 

VORTRAGENDE:

Michael Grimm und Markus Hiebeler

 

In unserem Meet2Improve- Elektronische Navigation behandeln wir die Anwendung der modernen Plotter und Tablet/Handys. Ihr müsst euch nicht mehr davor fürchten die modernen Gerätschaften zu nutzen.

 

UMFANG:

Vergleich zwischen klassischen und modernen Navigationsmethoden: Dieser Teil beschäftigt sich mit dem Wandel von traditionellen Navigationsmethoden (Zirkel und Lineal) zu modernen Bildschirm-basierten Systemen. Es wird die Evolution der Seefahrtstechnologien und deren Auswirkungen auf die Navigation diskutiert.

Rechtliche Rahmenbedingungen: Hier werden die gesetzlichen Anforderungen und Bestimmungen erörtert, die bei der Verwendung elektronischer Navigationshilfen zu beachten sind. Dies könnte sich auf internationale Vorschriften, lokale Gesetze oder sicherheitsbezogene Standards beziehen.

Wichtiges Wissen trotz Computernutzung: Dieser Teil betont die Notwendigkeit, grundlegende Navigationsfähigkeiten und -kenntnisse zu bewahren, selbst in einer Ära, in der Computer einen Großteil der Arbeit übernehmen. Es geht darum, wie wichtig es ist, dass der Skipper die Grundlagen beherrscht, auch wenn Technologien wie Plotter zur Verfügung stehen.

Themen der elektronischen Navigation:Routenplanung: Die effiziente Planung von Seerouten unter Verwendung elektronischer Hilfsmittel.

Routenführung: Management und Überwachung der tatsächlichen Route eines Schiffes.

Dokumentation (Logbuch): Die Bedeutung der elektronischen Aufzeichnung von Reisedaten und Ereignissen.

Integration von Wetterdaten (Wetterrouting): Wie moderne Systeme Wetterinformationen in die Routenplanung einbeziehen können.

Grenzen der digitalen Welt (Risikoabschätzung): Eine kritische Betrachtung der Beschränkungen und potenziellen Risiken der Abhängigkeit von elektronischer Navigation.

ERFOLGREICH REGATTA SEGELN 21.03.2024

 

VORTRAGENDE:

Markus Hiebeler

 

Bei unserem Meet2Improve Regattasegeln wird von Markus Hiebeler (ehemaligen olympischen Segler) euch die Thematik rund um das Regattasegeln näher gebracht.

Als ehemaliger olympischer Segler und Vize-Europameister bringt eh sehr viel Erfahrung mit und kann euch praktische Tipps näher bringen. Warum gewinnen immer die selben Segler? Phythagoras und Euler haben recht- es geht um die Winkel! Wo soll ich am besten starten? Wann und wie wenden und halsen? Wie soll ich um die Boje fahren? Wie platziere ich mich zu meinen Gegner?
All das wird euch erklärt und Markus steht euch für alle Fragen zur Verfügung.


UMFANG:

– Vortrag eines ehemaligen olympischen Segler und Vize-Europameister

– Taktiken rund um das Regattasegeln

– Praktische Tipps

TICKETS: